27. & 28. August 2021

Hallbergmoos - München

Trveheim Vol. 5 - Verschoben

Liebe Trveheimer, 

wie allseits bekannt ist, haben dieses Jahr alle Kulturschaffenden mit gewissen Einschränkungen zu kämpfen. Von Verschiebungen bis Absagen von diversen Events ist hier alles vertreten. 

Nun wollen auch wir uns dazu äußern. Hier in Deutschland gilt ein Verbot von Großveranstaltungen bis zum 31. August. Trveheim Festival Vol. 5 findet bekanntermaßen Ende August statt.

Zusätzlich bestehen, auch international, noch einige Reisebeschränkungen. Hier weiß man nicht, wie lange diese Beschränkungen in ihrer Ausdehnung bestehen bleiben. 

Da die Rechtslage noch recht unklar ist und wir frühzeitig, auch aus fairnessgründen euch gegenüber, über das Für und Wider entscheiden wollen, haben wir uns schweren Herzens dazu entschließen müssen, Trveheim Vol. 5 im Jahr 2020 nicht stattfinden zu lassen. 

Wir wollen auch allen internationalen Gästen die sichere Möglichkeit geben, mit uns zu feiern. Die möglichen gesundheitlichen und ggf. weitere finanzielle Risiken können wir auch nur sehr bedingt abschätzen, sodass wir hier uns allen zuliebe auf Nummer sicher gehen wollen.

Aus diesem Grund verschieben wir das Trveheim Vol. 5 einfach auf nächstes Jahr und versuchen es mit Trveheim Vol. 5.1 erneut. Termin: 27./28.08.2021

Es stellen sich nun natürlich einige Fragen: 

Was passiert mit den Tickets? – Wir sind bestrebt, dass alle Tickets ihre Gültigkeit behalten. Jedoch gibt es hier noch einige steuerrechtliche Fragestellungen zu beantworten. Wir wollen schließlich alle Preise so gut wie möglich halten und nicht durch unnötige Abgaben zu Erhöhungen gezwungen werden. Daher werden wir in sehr naher Zukunft weitere Infos bzgl. der Tickets an euch steuern. 

Wird das Line-Up gleichbleiben? – Auch hier versuchen wir alle Bands ins nächste Jahr zu ziehen. Bislang haben wir schon einige Zusagen. Wir halten euch auch hier auf dem Laufenden.